o.T. (Holzgewinde)

2012 / Esche / 200cm x 65cm x 80cm

Die Arbeit entstand während des Holzbildhauersymposiums „Zeitzeuge Holz 2012“ in Eppstein.
Der aus Esche gehauene Stamm zeigt ein Holzgewinde, das ein Fragment eines nicht mehr genau zuzuordnenden archaischen „technischen Gerätes“ sein kann. Aus welcher Zeit stammt es und wie wurde es genutzt? …Sind es vielleicht die Überreste einer Presse? Funktion und Einsatzmöglichkeit bleiben jedoch offen für den Betrachter und somit kann er sich dies nur in Gedanken ausfüllen. Die durch Funktion und Technik vorgegebenen Formen, wie z.B. die der Spirale, finden hier Berücksichtigung im ästhetischen bildhauerischen Sinne.

.

.

.

.

Entstehungsprozess

Entstehungsprozess

Entstehungsprozess

Entstehungsprozess

Entstehungsprozess

Entstehungsprozess

Finissage

Finissage

Finissage

Finissage